Spielefeste mit Betreuung

Erster Nippeser Fun-Tag des Vereins „Unternehmen helfen Kids“ auf dem Wilhelmplatz am 14. Juli 2002

„Euphorische Kinder im Spieleparadies“, so beschrieb Frank Weiffen in seinem Artikel in der Kölner Rundschau vom 18.07.2002 das, was er Sonntags zuvor auf dem Wilhelmplatz beobachtet hatte.

Für große und kleine Kinder verwandelte Unternehmen helfen Kids e. V. am Sonntag,
14. Juli 2002, den Wilhelmplatz in Köln-Nippes in eine bunte Spiel- und Spaßlandschaft.

Neben Getränken, Essen, Musik wurde eine große Anzahl von spektakulären Kinderattraktionen unter qualifizierter pädagogischer und psychologischer Betreuung geboten.

So gab es neben Hüpfburgen einen Bungee-Run, eine 20 Meter lange Riesenrollenrutsche, Animation mit dem Kölner Spielezirkus und einen 30 Meter hohen Gipfelstürmer – ein Kletterkonstrukt, an dem man sich angeseilt in schwindelerregende Höhe begeben konnte – eine absolute Attraktion, die einem schon beim Zuschauen den Atem stocken ließ. Verschiedene Buden und ein umfangreiches Musikprogramm mit den Bands „Just 4 Fun“, „June 79“ und „Kläävbotze“ rundeten ein Fest ab, das nach Frank Weiffen gut 1000 euphorischen Kindern (und ungezählten Eltern) ein wahres Spiel- und Abenteuerparadies bot.


menschen

Kläävbotze

 
Alle Rechte beim Unternehmen helfen Kids e.V. | Drucken | Impressum